1. Bonn
  2. Hardtberg

Brand am Europaring: Mietshaus in Medinghoven ist vier Wochen unbewohnbar

Brand am Europaring : Mietshaus in Medinghoven ist vier Wochen unbewohnbar

Der Gutachter der Gebäudeversicherung hat die Vermutung der Immobiliengesellschaft Deutsche Annington bestätigt: Das Mehrfamilienhaus am Europaring 34 ist nach dem Brand in der Nacht zu Dienstag für mindestens vier Wochen nicht bewohnbar.

Die Feuerwehr musste fünf Bewohner retten, die restlichen Personen konnten das Haus selbstständig verlassen. Die Brandursache ist bis heute nicht geklärt. Entweder handelt es sich zum wiederholten Mal um Brandstiftung, oder das Feuer ist durch einen technischen Defekt im Stromkasten entstanden. Die Polizei will sich laut Deutscher Annington nicht vor heute festlegen.

Die elf betroffenen Familien sind bei Freunden untergekommen oder leben in Pensionen oder Hotels. Der Vermieter stellt pro Nacht und Person 60 Euro zur Verfügung. "Wir werden die Stromleitungen neu verlegen und alles reparieren,was durch das Feuer beschädigt worden ist.

Anschließend wird renoviert. Es muss niemand wieder in seine Wohnung einziehen, bevor nicht alles fertig ist", erklärte am Sonntag Katja Weisker, Unternehmenssprecherin der Deutschen Annington.

Sie bedankte sich bei den Annington-Mitarbeitern vor Ort, "die sich in den vergangenen Tagen intensiv um das Wohlergehen der Mieter gekümmert haben".