1. Bonn
  2. Hardtberg

Sponsorenlauf auf dem Brüser Berg: Schüler erlaufen 20.000 Euro

Sponsorenlauf auf dem Brüser Berg : Schüler erlaufen 20.000 Euro

Viele joggen sportlich dynamisch über die abgesteckte Strecke, andere lassen es eher gemütlich angehen und spazieren munter plaudernd um das Hardtberg-Gymnasium.

Alle Schüler waren gestern bei perfektem Laufwetter aufgerufen, beim zweiten Sponsorenlauf der Schule für Straßenkinder in Haiti und ein "Grünes Klassenzimmer" ihre Runden rund um die Schule auf dem Brüser Berg zu drehen. Jeder der 950 Gymnasiasten zwischen zehn und 18 Jahren hatte sich - wie bei solchen Läufen üblich - zuvor Sponsoren gesucht, die die beiden geförderten Projekte dann mit einem vorher vereinbarten, festen Geldbetrag pro gelaufener Runde fördern.

"Mit dem Geld unterstützen wir zum einen unsere Schulpartnerschaft", erklärt Mitorganisatorin Bianca Keune: Unter dem Motto "HBG hilft Haiti" fördert die Schule bereits seit 2013 ein Straßenkinderprojekt von Don Bosco Mondo in dem 2010 von einem Erdbeben schwer getroffenen Karibikstaat.

"Ziel des Projekts ist die Wiedereingliederung von Straßenkindern in Schule und Berufsleben", so die Projektverantwortliche Angela Schrage. Das zweite Projekt ist ein "Grünes Klassenzimmer: "Das wird eine kleine Arena im Schulgarten", erläutert Dieter Hesselmann.

"Auf den Sitzstufen können wir dann bei gutem Wetter Unterricht abhalten", freut sich der Projektverantwortliche. "Wenn das mal fertig ist, sind wir leider nicht mehr dabei", lachen Martha, Nathalie und Katharina. Die drei Freundinnen sind auch nach der fünften Runde noch kein bisschen außer Atem: "Wir sind halt fit", frotzeln die drei angesichts der teilweise schon recht abgekämpften Mitstreiter um sie herum.

Etwa einen Kilometer war der mit Flatterband abgesteckte Parcours rund um die Schule lang - über 20 Runden schafften die engagiertesten Schüler: "Fast ein Halbmarathon", lobten die Organisatoren. Und der Einsatz hat sich gelohnt: "Um die 20 000 Euro sind heute zusammengekommen", sagt Keune freudestrahlend nach dem Lauf.