1. Bonn
  2. Hardtberg

Unfall in Bonn-Lengsdorf: Rollerfahrer schwer verletzt

Bordsteinkante gestreift : Rollerfahrer verletzt sich bei Alleinunfall in Lengsdorf schwer

Ein 28-jähriger Rollerfahrer hat sich bei einem Alleinunfall in Bonn-Lengsdorf schwer verletzt. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 28-jähriger Rollerfahrer hat sich am Dienstag bei einem Alleinunfall in Bonn-Lengsdorf schwer verletzt. Der junge Mann war mittags auf der Villemombler Straße in Richtung Lengsdorf unterwegs. Beim Versuch, in die Enggasse abzubiegen, streifte er eine Bordsteinkante und stürzte.

Zeugen alarmieren Rettungsdienst

Der schwer verletzte Mann wurde vor Ort durch einen Notarzt versorgt, bevor er in ein Krankenhaus gebracht wurde. Zuvor hatten aufmerksame Zeugen den Rettungsdienst alarmiert. Die Polizei sah keine Hinweise auf eine mögliche Alkoholisierung des Fahrers.

(ga)