1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Feuerwehreinsatz in Bonn-Plittersdorf: 90-Jährige brachte sich vor Feuer im Schlafzimmer in Sicherheit

Feuerwehreinsatz in Bonn-Plittersdorf : 90-Jährige brachte sich vor Feuer im Schlafzimmer in Sicherheit

Am Sonntagabend geriet im ersten Stock eines Wohnhauses in Bonn-Plittersdorf ein Schlafzimmer in Brand. Die 90-jährige Bewohnerin konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, wurde aber vorsorglich zur medizinischen Untersuchung in eine Klinik gebracht.

Gegen 21 Uhr am Sonntagabend rückte die Feuerwehr Bonn in die Annettenstraße des Ortsteils Plittersdorf aus. Der Grund war ein Brand in einem Schlafzimmer im ersten Stock eines dortigen Wohnhauses. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr konnte sich die 90-jährige Bewohnerin vor den Flammen retten und bei ihren Nachbarn in Sicherheit bringen.

Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Zudem wurde das in Teilen verrauchte Wohnhaus belüftet. Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Die 90-jährige Bewohnerin wurde vorsorglich zur medizinischen Untersuchung in eine nahe gelegene Klinik gebracht.

(ga)