1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Baustelle in Bonn: Abriss am Tannenbusch Center

Baustelle in Bonn : Abriss am Tannenbusch Center

Bis Mitte April wird das alte Gebäude dem Erdboden gleich gemacht. Viele der bisherigen Mieter werden in den Neubau einziehen.

Am Tannenbusch Center sind die Bagger angerückt, um die Geschäfte am Platz und die Passage abzureißen. Wie Projektleiter Matthias Böning von der Immobilien-Entwicklungsgesellschaft Boening & Glatzel gestern sagte, hatten die Vorbereitungen für den Abriss Anfang März begonnen, nun sei aber richtig was zu sehen.

Bis Mitte April soll alles dem Erboden gleichgemacht sein. „Dann erfolgt der Aushub“, sagt Böning. Wie berichtet, wird das Center neu gebaut, und den Riegel zur Oppelner Straße hin wird es nicht mehr geben. Die Fassaden der Läden am Platz werden etwas nach vorne gezogen, viele der bisherigen Mieter werden dann wieder einziehen.

Die Passage zu Kaufland – geplante Eröffnung Ende Juni – ist offener gedacht, auf einer Seite wird es Parktaschen geben. Ab September erfolgt die Inneneinrichtung der Läden, geöffnet werden soll das neue Center vor Weihnachten.