Adenauerallee in Bonn Viel Regenwasser fließt nicht bis in die Abflussleitungen

Bonn · Bei der Kanalsanierung in der Adenauerallee schreiten die Arbeiten voran. Auch Gullys müssen erneuert werden. Denn an einigen Stellen fließt viel Regenwasser einfach ins Erdreich und versickert.

 Am Hofgarten hat die Kanalsanierung der Adenauerallee Anfang Juni begonnen. Die Bauarbeiter haben einige Sinkkästen ausgebaut, um an die Kanäle gelangen zu können.

Am Hofgarten hat die Kanalsanierung der Adenauerallee Anfang Juni begonnen. Die Bauarbeiter haben einige Sinkkästen ausgebaut, um an die Kanäle gelangen zu können.

Foto: Benjamin Westhoff

Bei den laufenden Bauarbeiten zur Sanierung der Adenauerallee hat sich die Baufirma auch den Sinkkästen (Gullys) gewidmet. Das hatte ein Anlieger vor Ort von den Arbeitskräften erfahren und zugleich die Frage aufgeworfen, ob dieser Eingriff mit einem Beschluss der Bonner Bezirksvertretung (BV) vereinbar ist. Die BV hat mehrheitlich dafür votiert, dass das städtische Tiefbauamt die Kanalarbeiten so organisiert, dass bis Ende August die Möglichkeit erhalten bleibt, den Straßenquerschnitt gegebenenfalls zu verändern.