Glosse zum Aprilscherz der Stadt Bonn Kräftig über die Adenauerallee rudern

Meinung | Bonn · Mit Aprilscherzen ist das so eine Sache. Ob sie jeder versteht? Eine charmante Idee haben in diesem Jahr Stadt Bonn und IHK und nehmen sich dabei noch selbst auf die Schippe – mit einem Verkehrsscherz zur viel diskutierten Adenauerallee.

 Die Montage der Stadt zeigt ersten Gondeln auf dem Kanal vor dem Koblenzer Tor.

Die Montage der Stadt zeigt ersten Gondeln auf dem Kanal vor dem Koblenzer Tor.

Foto: IHK/marcjohn.de

Haben Sie am Ostermontag vielleicht auch nette Whatsapp-Nachrichten erhalten wie: „Hallo! Ich habe deine Überweisung von 100 Euro erhalten. Ich war sehr überrascht, aber vielen Dank!“, „Hast du die Katze heute Morgen in der Waschmaschine gelassen?“ oder vom Nachwuchs: „Ich kann es kaum erwarten, euch meine Tätowierung zu zeigen“? Ja, es war mal wieder 1. April, bei dem man Jahr für Jahr aufs Glatteis geraten kann, obwohl es gar nicht friert.