Parken an der Arndtstraße „Erwarten die, dass wir unser Auto unter den Arm nehmen?“

Bonn · Die Arndtstraße in Bonn wird noch über Monate eine Baustelle bleiben. Den Anwohnern fehlen deshalb Parkplätze. Dass sie in der benachbarten Anwohnerparkzone nach freien Plätzen suchen, verbietet die Stadt jedoch.

 Seit Monaten besteht die Baustelle an der Arndtstraße.

Seit Monaten besteht die Baustelle an der Arndtstraße.

Foto: Meike Böschemeyer

Der Felsspalt, der noch vor wenigen Wochen in der Bonner Arndtstraße geklafft hatte, ist zu weiten Teilen verschwunden. Wie Narbengewebe ist er auf dem Asphalt noch zu erkennen, wo die Straße für das Verlegen der neuen Fernwärmeleitungen geöffnet wurde. Schon bald wird sich die Prozedur in östlicher Richtung wiederholen. Bagger, Schweißer, Bauarbeiter: Eine Belastung für die Anwohner, die sich jedoch über eine andere Sache viel mehr aufregen: die Parkplatzsituation.