1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Vier Autos beteiligt: Auffahrunfall auf der Kennedybrücke

Vier Autos beteiligt : Auffahrunfall auf der Kennedybrücke

Am Donnerstagabend gegen 18 Uhr soll es nach ersten Angaben zu einem Auffahrunfall auf der Kennedybrücke in Richtung Beuel gekommen sein, in den vier Fahrzeuge verwickelt gewesen sind.

Die vier Autos konnten am Rande der Fahrbahn anhalten, so dass der Verkehr etwas eingeschränkt in Richtung Beuel weiterhin verlaufen konnte.

Der Abschleppdienst musste eines der Fahrzeuge abschleppen, weshalb es kurzzeitig zu einer Sperrung der Brücke gekommen ist. Wie die Polizei mitteilte, ist eine Person leicht verletzt worden, musste jedoch nicht ins Krankenhaus gebracht werden.