1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Unfall in Bonn: Aufs Navi verlassen: Autofahrer landet im Gleisbett

Unfall in Bonn : Aufs Navi verlassen: Autofahrer landet im Gleisbett

Weil er dem Navigationsgerät blind vertraute, hat sich ein Autofahrer am Sonntagmorgen auf den Bahngleisen an der Dottendorfer Straße festgefahren.

Diese Fahrt endete anders als geplant: Weil er seinem Navigationsgerät blind vertraute, ist ein Autofahrer am Sonntagmorgen auf den Bahngleisen an der Dottendorfer Straße gelnadet und hat sioch dort festgefahren.

Gegen sechs Uhr wollte der 56-Jährige mit seinem VW über den Bahnübergang in Richtung Ollenhauerstraße, wie ein Polizeisprecher berichtete. Als das Navi den auswärtigen Fahrer zum Rechtsabbiegen aufforderte, steuerte er direkt auf die Gleise.

Die Bahnpolizei musste das Auto mit einem Kran auf die Straße hieven lassen. Gegen 6.44 Uhr war die Strecke wieder frei.

(bau)