Täter auf der Flucht festgenommen Autoknacker vom Besitzer des Wagens erwischt

Bonn · Ein Autoknacker ist am Montagabend vom Besitzer des Wagens und dessen Begleiter auf frischer Tat erwischt worden. Der Mann hatte in der Thomastraße die Scheibe eines Transporters eingeschlagen und konnte zunächst flüchten.

Laut Bericht hatte der 42-jährige Tatverdächtige gegen 20.40 Uhr die Seitenscheibe des Transporters eingeschlagen und aus dem Innenraum ein Radiomit LCD-Bildschirm ausgebaut. Dabei wurde er vom zurückkehrendenBesitzer, der in Begleitung eines Freundes war, beobachtet und auf der Flucht verfolgt.

Um die Verfolger auf Abstand zu halten, drohte der 42-Jährige mit einem Schraubenzieher. Danach konnte er zunächst auf einemFahrrad über die Heerstraße entkommen. Die alarmierten Beamten fassten ihn schließlich auf der Ennemoser Straße und nahmen ihn auf die WacheInnenstadt mit. Hier wurden ihm zwei Blutproben wegenAlkohol und Drogen entnommen.

Nach der erkennungsdienstlichen Behandlung konnte derTatverdächtige die Polizeiwache verlassen, da keine Haftgründe vorlagen. EinErmittlungsverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort