Trierer Straße in Bonn Autos kommen ab Donnerstag wieder durch

Poppelsdorf · Die Reparatur des Wasserrohrbruchs auf der Trierer Straße an der Kreuzung zur Straße Im Wingert wird am Donnerstag um 6 Uhr abgeschlossen sein.

 Die Autofahrer können ab Donnerstag, wie auf dem Archivfoto zu sehen, wieder wie gewohnt in Richtung Ippendorf den Hang hochfahren.

Die Autofahrer können ab Donnerstag, wie auf dem Archivfoto zu sehen, wieder wie gewohnt in Richtung Ippendorf den Hang hochfahren.

Foto: Max Malsch

Damit ist das Straßenstück für die Verkehrsteilnehmer dann wieder freigegeben. Das teilen die Stadtwerke Bonn mit.

Durch die Arbeiten war ein Engpass für Autofahrer und Linienbusse entstanden. Die Umleitung aus Richtung Poppelsdorf führte über den Venusberg. Betroffen waren auch die Buslinien 602 und 603, die mehrere Haltestellen deshalb nicht mehr anfahren konnten.

Der Rohrbruch war zunächst provisorisch repariert worden, um die Versorgung der Anwohner wieder herzustellen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
„Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Rheinland Distillers eröffnen erst mal keine Bar am Kaiserplatz „Manche Vernunftentscheidung tut weh“
Zum Thema
Aus dem Ressort