1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Personen im Gleis: Bahnstrecke war zwischen Bonn Hauptbahnhof und Alfter gesperrt

Personen im Gleis : Bahnstrecke war zwischen Bonn Hauptbahnhof und Alfter gesperrt

Am Sonntag war vorübergehend die Bahnstrecke zwischen dem Bonner Hauptbahnhof und Alfter-Witterschlick gesperrt. Es sollen sich Personen im Gleis befunden haben. Die Sperrung wurde nun aufgehoben.

Die Bahnstrecke zwischen dem Bonner Hauptbahnhof und Alfter-Witterschlick war am Sonntagabend vorübergehend gesperrt. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, seien Personen im Gleis gewesen, die den Bahnverkehr im Raum Bonn-Duisdorf beeinträchtigt hätten. Kurze Zeit später dann Entwarnung: Die Personen seinen verschwunden. Die Sperrung wurde aufgehoben.

Von der Sperrung betroffen waren die Linien S23 und RB23, die zwischen Bonn und Bad Münstereifel verkehren.

(ga)