1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Beethoven Orchester in Bonn: Datenpanne beim Mailversand

Absender nutzt offenen Verteiler : Datenpanne beim Mailversand des Beethoven Orchesters

Sie sollten Informationen über Konzertveranstaltungen erhalten. Stattdessen haben sie die Mail-Adressen von 99 anderen Musikliebhabern erhalten. Die Landesdatenschutzbeauftragte ist alarmiert.

Datenpanne beim Mailversand des Beethoven Orchesters: Musikliebhaber sind am Donnerstag mit einer Mail über Konzertveranstaltungen informiert worden. Allerdings hat der jeweilige Empfänger nicht nur die eigene E-Mail-Adresse, sondern auch die von rund 99 anderen Empfängern in der Adresszeile erhalten. Die Stadt Bonn hat die Datenpanne bereits an die Landesdatenschutzbeauftragte gemeldet, hieß es in einer Mitteilung am Freitag.

Der Fall erinnert an eine Panne im Januar. Damals hatte die Stadt Bonn bei der Versendung von Quarantäneanordnungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie an Bonner Bürger auf der Rückseite des jeweiligen Schreibens den Bescheid für eine weitere Person mitgeschickt. Der Fehler wurde erst durch Hinweise Betroffener ans Gesundheitsamt bekannt. Die genaue Anzahl der Betroffenen ließ sich im Nachhinein nicht feststellen.