1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: 23-Jährige sexuell belästigt - Polizei bittet um Hinweise

Polizei bittet um Hinweise : 23-Jährige in Bonn sexuell belästigt

Eine 23-Jährige ist am vergangenen Mittwoch auf der Koblenzer Straße von einem bislang unbekannten Mann bedrängt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und Hinweise geben können.

Eine 23-Jährige ist am vergangenen Mittwoch in Bonn auf der Koblenzer Straße sexuell bedrängt worden. Wie die Polizei mitteilt, soll die Frau gegen 21.40 Uhr in Höhe der Hans-Böckler-Allee von einem unbekannten Mann angesprochen worden sein. Der Mann sei auf die Frau zugelaufen und habe sie in Richtung einer Tiefgaragenzufahrt gedrängt.

Als ein Fahrradfahrer das Geschehen von der gegenüberliegenden Straßenseite beobachtete und klingelte, lief die 23-Jährige davon. Der Unbekannte flüchtete in Richtung der Godesberger Innenstadt. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Mann von der Polizei nicht gefunden werden.

Die Bonner Polizei bittet daher um Hinweise zu dem Mann. Dieser soll zwischen 25 und 35 Jahre alt und etwa 1,65 Meter bis 1,70 Meter groß sein. Der Mann hatte demnach eine schlanke, zierliche Statur, dunkelbraune bis schwarze Haare und einen dunkleren Teint. Er trug ein weißes T-Shirt und ein blau-grün-kariertes Hemd und sprach mit Akzent.

Die Polizei bittet den bislang unbekannten Radfahrer, der den Tatverdächtigen am Tatort gesehen hat, sowie mögliche weitere Zeugen, sich unter der 0228/150 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.