Bauarbeiten im April A562 zwischen Rheinaue und Bonn-Ost ab heute für mehrere Tage gesperrt

Bonn · Die Autobahn GmbH sperrt die A562 zwischen der Anschlussstelle Bonn-Rheinaue und dem Autobahnkreuz Bonn-Ost für das letzte Aprilwochenende. Der Grund sind Bauarbeiten.

 Der Verkehr staut sich auf der Südbrücke. Ende April wird die dortige Autobahn wegen Arbeiten gesperrt. (Archivfoto)

Der Verkehr staut sich auf der Südbrücke. Ende April wird die dortige Autobahn wegen Arbeiten gesperrt. (Archivfoto)

Foto: Petra Reuter

Ende April wird die Autobahn 562 zwischen der Anschlussstelle Bonn-Rheinaue und dem Autobahnkreuz Bonn-Ost für Bauarbeiten in beide Richtungen gesperrt. Wie die Autobahn GmbH am Dienstag mitteilt, sollen die Arbeiten ab Freitag, 26. April, um 20 Uhr beginnen und am Montag, 29. April, um 5 Uhr enden.

Die Autobahn GmbH möchte in dieser Zeit Asphaltarbeiten durchführen und die nächste Bauphase der Brücke über die Gleise der S13 vorbereiten.

Eine Umleitung werde eingerichtet. Diese erfolgt über die Autobahn 59 bis zum Autobahnkreuz Bonn-Nordost, weiter über die Autobahn 565 bis Autobahnkreuz Bonn-Nord und von dort bis zur Anschlussstelle Bonn-Poppelsdorf.

(ga)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort
Diese Pflanze kann fast alles
Chinesisches Wunderschilf „Miscanthus“ Diese Pflanze kann fast alles