1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Autofahrer fährt 14-Jährigen auf Honnefer Straße an und flüchtet

Suche in Bonn : Autofahrer fährt 14-Jährigen an und flüchtet

Am Dienstag ist ein 14-jähriger Junge in Bonn von einem Auto angefahren worden. Der Fahrer flüchtete danach. Die Polizei sucht nun nach ihm.

Am Dienstagnachmittag ist ein 14-jähriger Radfahrer gegen 15.45 Uhr auf der Honnefer Straße in Bonn angefahren worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sei der 14-Jährige aus Richtung Ellesdorfer Straße auf der Honnefer Straße unterwegs gewesen.

In Höhe der Einmündung Im Gries wurde er dann von einem Auto angefahren, welches aus der Straße kommend, nach rechts in die Honnefer Straße abbiegen wollte. Der Junge stürzte und wurde leicht verletzt. Der Autofahrer flüchtete vom Unfallort.

Weder zum Fahrer, noch zum Auto gibt es derzeit Hinweise. Das Verkehrskommissariat 2 der Bonner Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen geben kann, wird gebeten sich unter (0228) 150 zu melden.