1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Blockade am Koblenzer Tor von Extinction Rebellion geplant

Am Koblenzer Tor : Extinction Rebellion plant Blockade in Bonn

Erneut macht Extinction Rebellion in Bonn mit einer Blockade auf die Verkehrswende aufmerksam. Rund 30 Teilnehmer sind angekündigt.

Für Samstag hat die Bewegung Extinction Rebellion eine Demonstration zum Thema Verkehrswende in Bonn geplant. Gegen 12 Uhr wollen die rund 30 angekündigten Demonstranten nach Mitteilung der Polizei am Marktplatz starten und dann zur Ampelanlage am Koblenzer Tor ziehen.

Bis 14 Uhr seien auf der B9 Blockadeaktionen geplant. Die Teilnehmer wollen die Fahrbahnen in beiden Richtungen für jeweils kurze Zeit betreten, wodurch Verkehrsbehinderungen entstehen können. Die Aktion wird von der Polizei begleitet. Zuletzt hat es im November eine ähnliche Aktion gegeben, bei der ebenfalls die Ampelanlage am Koblenzer Tor blockiert wurde.

(ga)