„Ein Meilenstein für die Mobilitätswende“ In Bonn könnte es bald mehr Tempo-30-Zonen geben

Bonn · Mehr 30er-Zonen in Bonn, das hatte die Ratskoalition bei ihrem Dienstantritt angekündigt. Vor allem Katja Dörner gilt als Verfechterin des Tempolimits. Wieso es mit der Umsetzung bislang nicht so geklappt hat und sich jetzt alles ändern könnte.

Eine Tempo-30-Zone vor dem Bonner Marienhospital.

Eine Tempo-30-Zone vor dem Bonner Marienhospital.

Foto: Benjamin Westhoff

Bonns Oberbürgermeisterin Katja Dörner gilt als vehemente Verfechterin von Tempo 30 in ganz Bonn. Immer wieder musste die Oberbürgermeisterin in der Vergangenheit dennoch Beschlüsse zur Einführung des Tempolimits beanstanden. Nun könnte es jedoch eine neue Chance für die Ausweitung von Tempo 30 in Bonn geben.