Polizei ermittelt Exhibitionist entblößt sich vor Frau im Kottenforst

Bonn · Ein Mann hat sich am Dienstag im Kottenforst in Bonn vor einer Frau entblößt und onaniert. Die Polizei ermittelt nun. Der Verdächtige könnte in den vergangenen Monaten schon mehrmals auffällig geworden sein.

 Der Kottenforst. (Archivfoto)

Der Kottenforst. (Archivfoto)

Foto: Stefan Knopp

Im Kottenforst hat sich am Dienstagnachmittag ein Mann vor einer Frau entblößt und angefangen zu masturbieren. Die Frau zeigte dies bei der Polizei an, die nun um Hinweise bittet. Möglicherweise kommt der Verdächtige für weitere Taten in Frage.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, ging die Frau am Dienstag gegen 17 Uhr im Bereich des Tongrubensees in Bonn-Röttgen spazieren, als sie den Mann auf einer Bank sitzend wahrnahm. Als sie sich näherte, entblößte sich dieser und onanierte. Die Frau sprach den Mann an, der jedoch nicht reagierte. Am nächsten Tag ging die Frau zur Polizei.

Der Verdächtige soll Beschreibungen zufolge etwa 20 bis 30 Jahre alt und etwa 1,65 bis 1,75 Meter groß sein. Er hat eine schlanke Statur, etwas längeres, in die Stirn fallendes, schwarzes Haar und war bekleidet mit einem schwarzen Schal, einer schwarzen Jacke mit roten Streifen und einer Jeans. Nach Angaben der Zeugin soll der Mann einen dunkleren Hautteint sowie ein südostasiatisches Erscheinungsbild haben.

Die Polizei prüft, ob der Mann noch in weiteren Fällen in den vergangenen Monaten rund um den Kottenforst auffällig geworden ist. Die Tatorte lagen dabei an der Robert-Koch-Straße, am Hauweg, am Rheinhöhenweg, am Langer Weg und am Gudenauer Weg. Der Polizei zufolge gebe es Parallelen bei den Täterbeschreibungen.

Die Ermittler fragen daher, wen den beschriebenen Mann in den vergangenen Monaten rund um den Kottenforst gesehen hat. Hinweise nimmt die Polizei telefonisch unter 0228/150 oder per Mail an KK12.Bonn@polizei.nrw.de entgegen. Die Polizei rät generell, von Exhibitionisten keine Notiz zu nehmen, zügig weiter zu gehen und die Polizei über die 110 zu alarmieren.

(ga)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort