1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Fahrraddemo mit rund 200 Teilnehmern erwartet

Aktionstag "Rote Klimakarte" : 200 Teilnehmer bei Fahrraddemo in Bonn erwartet

Am Freitag findet in Bonn eine Fahrraddemo zum bundesweiten Aktionstag „Rote Klimakarte“ statt. Die Veranstalter rechnen mit rund 200 Teilnehmern.

Am Freitag findet in Bonn eine Fahrraddemo statt. Die Veranstalter rechnen mit rund 200 Klimaaktivisten, die unter dem Motto "Klimaschutz Ausbremsen? Rote Klimakarte!" für den Klimaschutz demonstrieren. Die Radfahrer starten gegen 15.30 Uhr vom Platz der Vereinten Nationen aus und bewegen sich anschließend auf folgendem Weg durch die Stadt: Kurt-Schumacher-Straße, Heinrich-Brüning-Straße, Fritz-Erler-Straße, Sträßchensweg, Franz-Josef-Strauß-Allee, Petra-Kelly-Allee, Ludwig-Erhard-Allee, Heinemannstraße, Jean-Monnet-Straße, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee, Robert-Schuman-Platz 1 (Zwischenkundgebung am Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), Kurt-Georg-Kiesinger-Allee, Jean-Monnet-Straße, Heinemannstraße, Godesberger Allee, Friedrich-Ebert-Allee, Helmut-Schmidt-Platz, Helmut-Kohl-Allee, Willy-Brandt-Allee, Bundeskanzlerplatz, Reuterstraße, Hausdorffstraße, Eduard-Otto-Straße, Franz-Lohe-Straße, Zentralverband für Kfz-Gewerbe (Zwischenkundgebung), August-Bier-Straße, Bonner Talweg, Reuterstraße, Argelanderstraße, Poppelsdorfer Allee, Baumschulallee, Beethovenplatz, Wittelsbacherring, Viktoriabrücke, Hochstadenring, Bornheimer Straße, Volkswagen-Zentrum Bornheimer Straße, Höhe Am Propsthof (Zwischenkundgebung), Am Propsthof, Auf dem Hügel, Hermann-Wandersleb-Ring, Rochusstraße, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (Rochusstraße 1, Zwischenkundgebung), Rochusstraße, Villemombler Straße, Fontainengraben, Julius-Leber-Straße, Josef-Wirmer-Straße, Deutscher Verein der Gas- und Wasserwirtschaft (Zwischenkundgebung), Julius-Leber-Straße, Konrad-Adenauer-Damm, Provinzialstraße, Villemombler Straße.

Die Veranstaltung soll gegen 18 Uhr mit einer Abschlusskundgebung vor dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie enden. Rund um die Strecke rechnet die Polizei Bonn mit vorübergehenden Verkehrsbehinderungen.

(ga)