Basaltvorkommen in Bonn Gibt es in Kessenich einen verborgenen Vulkan?

Kessenich · Alfred Kerger aus Kessenich ist überzeugt: Basaltvorkommen in flachen Schichten am Kessenicher Hang deuten auf einen verborgenen Vulkan hin. An dem harten Gestein kamen früher vor allem Häuslebauer an ihre Grenzen.

 Alfred Kerger berichtet, dass man auch beim Bau des Bunkers in der Lotharstraße auf harte Basaltschichten gestoßen sei.

Alfred Kerger berichtet, dass man auch beim Bau des Bunkers in der Lotharstraße auf harte Basaltschichten gestoßen sei.

Foto: Benjamin Westhoff