Einbruch in Bonn-Gronau Polizei sucht nach Einbruch in Bonn mit Foto nach Tatverdächtigem

Bonn · Die Bonner Polizei fahndet nach einem Einbruch in Bonn-Gronau auf richterlichen Beschluss mit Fotos nach einem Tatverdächtigen. Der Verdächtige hatte im November die Fensterscheibe eines Einfamilienhauses eingeworfen.

Die Bonner Polizei fahndet mit  Bild nach einem Einbrecher. (Symbolfoto)

Die Bonner Polizei fahndet mit Bild nach einem Einbrecher. (Symbolfoto)

Foto: dpa/Nicolas Armer

Die Ermittler der Bonner Polizei fahnden nun auf richterlichen Beschluss mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Dem Tatverdächtigen wird vorgeworfen, am 21. November des vergangenen Jahres eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses in der Eduard-Pflügler-Straße in Bonn-Gronau eingeworfen zu haben. Aus dem Haus wurden unter anderem Kleidung und mehrere Koffer entwendet.

Bonn-Gronau: Polizei sucht nach Einbrecher in Einfamilienhaus
Foto: Polizei Bonn

Beim Verlassen des Grundstücks wurde der Mann von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Polizei hat nun ein Bild des Tatverdächtigen veröffentlicht. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 0228/150 oder per Mail an KK13.Bonn@polizei.nrw.de entgegen.

(ga)