Bonner Innenstadt Ladendiebe verletzten auf ihrer Flucht eine Passantin

Bonn · Zwei Ladendiebe haben Mitte Februar in der Bonner Innenstadt bei ihrer Flucht eine Frau verletzt. Zuvor bedrohten sie Angestellte eines Bekleidungsgeschäfts mit einem Messer und Pfefferspray. Die Polizei sucht nun mit Fotos nach den Männern.

Die Polizei sucht nach zwei Ladendieben. (Symbolbild)

Die Polizei sucht nach zwei Ladendieben. (Symbolbild)

Foto: dpa/Lino Mirgeler

Am 13. Februar, gegen 18.20 Uhr, sollen zwei Männer in einem Bekleidungsgeschäft in der Bonner Innenstadt mehrere Waren gestohlen haben. Nach Polizeiangaben hatten Ladendetektive den Vorfall zunächst beobachtet.

Bonn Innenstadt​: Ladendiebstahl in Bekleidungsgeschäft - Frau verletzt
Foto: Polizei Bonn
Bonn Innenstadt​: Ladendiebstahl in Bekleidungsgeschäft - Frau verletzt
Foto: Polizei Bonn
Bonn Innenstadt​: Ladendiebstahl in Bekleidungsgeschäft - Frau verletzt
Foto: Polizei Bonn

Als die Verdächtigen von Mitarbeitern angesprochen wurden, kam es zu einer Rangelei. Im weiteren Verlauf drohten die Männer auch mit einem Messer und Pfefferspray. Während ihrer Flucht wurde eine unbeteiligte Frau verletzt: Die beiden Tatverdächtigen rannten die Frau um, die dadurch stürzte.

Da die Ermittlungen bisher nicht zur Identifizierung der beiden Tatverdächtigen führten, wird nun mit Bildern nach den beiden Männern gesucht. Hinweise zu den Tatverdächtigen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0228/150 oder per E-Mail an kk15.bonn@polizei.nrw.de entgegen.