1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Ladendieb schlägt und bespuckt Sicherheitspersonal und Passanten

Passanten helfen in Bonn : Ladendieb wehrte sich spuckend und schlagend gegen Festnahme

Nachdem ein Ladendieb in der Bonner Innenstadt erwischt wurde, leistete der 31-Jährige Mann erheblichen Widerstand bei der Festnahme. Er schlug und bespuckte Passanten und Sicherheitspersonal.

Auf der Remigiusstraße in der Bonner City wurde am Donnerstagabend, gegen 20 Uhr, ein 31-Jähriger ertappt, nachdem er in einem Kaufhaus ein Paar Sportschuhe unter die Jacke gesteckt hatte.

Als ein Sicherheitsmitarbeiter den mutmaßlichen Dieb ansprach, versuchte der Mann zu fliehen. Der Mitarbeiter konnte den Mann zunächst festhalten. Dabei schlug und bespuckte dieser ihn immer wieder. Passanten eilten dem Mitarbeiter zur Hilfe.

Als kurze Zeit später die alarmierte Polizei eintraf, änderte der Täter sein Verhalten nicht und setzte seine Aggressivität auch gegenüber den Beamten fort. Der 31-Jährige wurde schließlich fixiert und vorläufig festgenommen.

(ga)