1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Polizei stellt Straßenräuber in der Südstadt

Überfall : Polizei stellt mutmaßliche Straßenräuber in der Bonner Südstadt

Am Freitag hat die Polizei Bonn zwei mutmaßliche Straßenräuber in der Bonner Südstadt gestellt. Diese sollen zuvor einen 19-Jährigen überfallen haben.

Am Freitagnachmittag sollen in Bonn ein 18-Jähriger und ein 22-Jähriger einen 19-jährigen E-Scooter-Fahrer überfallen haben. Wie die Polizei mitteilte, soll der 19-Jährige gegen 14.20 Uhr mit dem E-Scooter in der Loestraße unterwegs gewesen sein, als die beiden Tatverdächtigen den jungen Mann angesprochen und daraufhin geschlagen haben sollen.

Nachdem die beiden den 19-Jährigen verletzt hatten, sollen sie ihm den E-Scooter gestohlen haben. Die Polizei Bonn leitete eine Nahbereichsfahndung ein. Beamte der City-Wache stellten die Verdächtigen, die sich für ihre Flucht getrennt hatten, und brachten sie ins Polizeipräsidium. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.