1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Bonn: Unfall auf B9/Trajektkreisel - Motorradfahrer leicht verletzt

Am Trajektkreisel : B9 nach Motorradunfall Richtung Bonn gesperrt

Die B9 in Fahrtrichtung Bonn wurde am Donnerstagnachmittag gesperrt. Grund dafür war ein Alleinunfall eines Motorradfahrers. Dieser wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Am Donnerstagnachmittag gegen 15.45 Uhr gab es auf der B9 in Fahrtrichtung Bonn ab Höhe des Trajektkreisels kein Durchkommen für Autofahrer mehr. Die Straße musste gesperrt werden, da ein Motorradfahrer mit seinem Fahrzeug in einen Alleinunfall verwickelt war. Dabei wurde er leicht verletzt, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte.