Mutwillige Zerstörung Vandalismuspobleme in den Bonner Innenstadtkirchen

Bonn · In Kirchen in der Bonner Innenstadt kommt es immer wieder zu Vandalismus und Diebstahl. Die Einrichtung St. Franziskus hat seit dem Wochenende zerschlagene Scheiben. Der Vorstand ist erschüttert.

 Die Löcher in der Scheibe sind so groß, dass Christoph Risses seine Faust durch die Öffnungen stecken kann.

Die Löcher in der Scheibe sind so groß, dass Christoph Risses seine Faust durch die Öffnungen stecken kann.

Foto: Benjamin Westhoff

Die Fenster der Kirche St. Franziskus in der Adolfstraße sind mehrere Meter hoch und breit. Kunstvoll gestaltete Scheiben in rot mit Blumenmotiven. Sie hüllen die Kirche in der Altstadt in ein schummriges Licht. Was nicht ins Bild passt: Splitter und Löcher in den Scheiben. Diese stören die idyllische Ruhe in der Glaubenseinrichtung.