Generation Z „Wir leben in einer Zeit voller Krisen“

Interview | Bonn · Grüne und FDP haben bei den NRW-Landtagswahlen 2022 vor allem bei Wählern unter 30 hohe Ergebnisse eingefahren. Was macht die beiden Parteien so attraktiv für die Altersgruppe?

Steve Amoo von der Grünen Jugend und Anna Heimann von den Jungen Liberalen diskutieren über Politik.

Steve Amoo von der Grünen Jugend und Anna Heimann von den Jungen Liberalen diskutieren über Politik.

Foto: Niklas Schröder

Grüne und Liberale liegen bei jungen Menschen voll im Trend: Laut Forschungsgruppe Wahlen wählten bei der NRW-Landtagswahl 2022 25 Prozent der Wahlberechtigten unter 30 Jahre die Grünen. 13 Prozent wählten die FDP. Damit sind beide Parteien in dieser Altersklasse beliebter als insgesamt: 18,2 Prozent aller Stimmen gab es für die Grünen und 5,9 Prozent für die FDP. Warum beide Parteien so beliebt bei jungen Menschen sind, fragte GA-Volontär Niklas Schröder Anna Heimann von den Jungen Liberalen Bonn und Steve Amoo von der Grünen Jugend Bonn.