1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Mann in Wagen eingeschlossen: Bonner Talweg nach Unfall vorübergehend gesperrt

Mann in Wagen eingeschlossen : Bonner Talweg nach Unfall vorübergehend gesperrt

Auf dem Bonner Talweg ist es am Montagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein 71-Jähriger wurde dabei verletzt, der Bonner Talweg musste zwischenzeitlich in beide Richtungen gesperrt werden.

Auf dem Bonner Talweg ist am Montagnachmittag ein 71-jähriger Autofahrer bei einem Unfall verletzt worden. Wie die Polizei auf GA-Anfrage mitteilte, war dem Unfall ein internistischer Notfall vorausgegangen.

Als der Notruf die Leitstelle der Feuerwehr erreichte, sei von einer im Auto eingeschlossenen Person die Rede gewesen, wie es von der Feuerwehr heißt. Als die Einsatzkräfte an der Unfallstelle eintrafen, sei der Mann bereits aus dem Wagen befreit gewesen und von Polizei und Passanten erstversorgt worden. Die weitere Versorgung übernahmen die Kräfte der Feuerwehr. Anschließend wurde der Mann zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Bis zum Ende des Einsatzes um etwa 17.15 Uhr musste der Bonner Talweg in beide Richtungen gesperrt werden.