1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Coronavirus: Bonner Geschäfte mit Gutscheinen über die Krise helfen

Geschäfte in der Corona-Krise : Gutscheine sollen lokalen Läden helfen

Cafés, Restaurants und Boutiquen brechen durch die Corona-Pandemie die Einnahmen weg. Einige Ladenbesitzer bieten deshalb den Kauf von Gutscheinen an. Diese Gutscheine übermitteln eine wichtige Nachricht in der heutigen Zeit: Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Durch die Corona-Pandemie müssen etliche Geschäfte schließen. Viele Cafés, Restaurants oder Bekleidungsläden leben seither in Sorge um ihre Existenz. Werden Sie es durch die Krise schaffen? Um die fehlenden oder geringeren Einnahmen auszugleichen, müssen Ladenbesitzer jetzt kreativ sein und sich umstellen.

Viele Kulturangebote wandern ins Netz, Restaurants bieten Lieferdienste an. Dennoch sind es gerade die kleinen Restaurants und Geschäfte, die am meisten unter den Einschränkungen des öffentlichen Lebens leiden. Eine weitere Maßnahme, die auch Bonner Ladenbesitzer nun ergreifen ist das Angebot von Gutscheinen.

Der Kauf von Gutscheinen greift nicht nur den um ihre Existenz bangenden Geschäfte unter die Arme. In der heutigen Zeiten drückt dieser Gutschein eine besondere Bedachtsamkeit und eine gewisse Hoffnung aus. Er übermittelt die Nachricht: Es kommen auch wieder bessere Zeiten.

Initiativen und Geschäfte in Bonn

Das Bonner Kino WOKI in der Innenstadt bietet zum Beispiel genau solche Gutscheine an, um die fehlenden Einnahmen auszugleichen. „Momentan laufen unsere Ausgaben weiter, aber wir haben keine Einnahmen“, heißt es auf der Webseite der Betreiber, auf der man sie Gutscheine erwerben kann.

Auch die Initiative #PayNowEatLater ermöglicht es Bars, Cafés und Boutiquen finanziell mit dem Kauf eines Gutscheins zu unterstützen. Auf der gemeinnützigen Plattform können die jeweilige Stadt sowie die teilnehmenden Partner ausgewählt und in einem nächsten Schritt ein Wertgutschein gekauft werden. Für Bonn sind derzeit das Restaurant Kaiserhüttn und das Café Galestro registriert. Die Bonner Region kann über „Weitere Städte“ in der Suchleiste angewählt werden.

Auch viele Veranstalter nutzen diese Möglichkeit um für ihr Angebot zu werben. Bei einigen Veranstaltern können sogar Gutscheine für eine Veranstaltung nach Wahl, also nicht nur für ein bestimmtes Event, erworben werden.

Wichtig ist dennoch: Mit dem Kauf eines Gutscheins besteht das Risiko, dass aufgrund einer möglichen Insolvenz keine Rückzahlung oder Einlösung erfolgen kann.

Ein Gutschein spiegelt Zuversicht und Hoffnung wider

So kann der Gutschein zum einen dazu beitragen den Ladenbesitzern über diese schwere Zeit zu helfen. Zum anderen spiegelt er eine gewisse Zuversicht wider, gegenüber den Betreibern sowie gegenüber den Mitmenschen. Er vermittelt die Hoffnung und Zuversicht, dass wir irgendwann nicht mehr mit 1,5 Meter Sicherheitsabstand auf die Straße gehen müssen, sondern, dass wir wieder miteinander einkaufen, Eis essen gehen oder ein Konzert besuchen können.