Kulturelle Genuss- und Einkaufsmeile in Bonn Die besondere Vielfalt der Kölnstraße

Bonn · Die Kölnstraße bietet mit ihren internationalen Geschäften und Gastrobetrieben weit mehr als nur Tankstelle, Biomarkt und Spielhalle. Warum man zwischen Bertha-von-Suttner-Platz und Wilhelmsplatz mitunter vergessen kann, in Bonn zu sein.

Für Maryam Mrabet ist es eine Freude, im „Le petite Marrakech“ ihres Onkels zu arbeiten.

Für Maryam Mrabet ist es eine Freude, im „Le petite Marrakech“ ihres Onkels zu arbeiten.

Foto: Stefan Hermes

„Es ist so wunderbar multikulturell hier“, freut sich Maryam Mrabet über den Abschnitt der Kölnstraße zwischen Bertha-von-Suttner-Platz und Stiftsplatz. Die Nichte von Youssef Marabet, der vor etwas mehr als zwei Jahren mit dem Café „Le petite Marrakech“ seinen Traum verwirklichte, wird oft für seine Tochter gehalten. „Ich korrigiere das auch nicht“, sagt sie lachend, weil sie ihren Onkel so nett findet.