Exklusive Immobilien und ihre Makler Das sind die teuersten Wohnhäuser in Bonn und der Region

Bonn · Mehrere Millionen Euro kosten die teuersten Wohnhäuser in Bonn und der Region in aktuellen Inseraten. Doch was macht diese hochpreisigen Immobilien so besonders und wer sind die Käufer? Einige Makler gewähren Einblicke in diese exklusive Welt.

 In Bonn und der Region stehen Häuser zum Verkauf, die teils mehrere Millionen Euro kosten. (Symbolbild)

In Bonn und der Region stehen Häuser zum Verkauf, die teils mehrere Millionen Euro kosten. (Symbolbild)

Foto: dpa/Oliver Berg

Große Städte wie Bonn sind als Wohnorte begehrt. Auf den Immobilienportalen Immoscout und Immowelt werden Immobilien aller Art zum Mieten und Kaufen in verschiedenen Preiskategorien angeboten. Doch die sogenannten „Luxusimmobilien“, die sich nur die wenigsten leisten können, stechen heraus. Auch in Bonn gibt es eine kleine Auswahl an Luxusimmobilien, die momentan zum Verkauf stehen. Dazu gehören Gründerzeithäuser in der Südstadt, Neubauten mit Rheinblick und Altbau-Villen. Diese haben einen Kaufpreis von bis zu 4,2 Millionen Euro. Doch was macht diese hochpreisigen Immobilien aus, wie ist die Nachfrage nach solchen Häusern und welche potenziellen Käufer gibt es? Einige Makler haben dem General-Anzeiger einen Einblick in die exklusive Nische gewährt und sprechen über die Vermarktung dieser besonderen Häuser.