1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Einbrüche in Rheinbach: Drei Einbrüche am Karnevalssonntag in Rheinbach

Einbrüche in Rheinbach : Drei Einbrüche am Karnevalssonntag in Rheinbach

Unbekannte Täter sind in zwei Einfamilienhäuser und eine Wohnung eingebrochen. Angaben zum Diebesgut können noch keine gemacht werden.

Am Karnevalssonntag ist es in Rheinbach zu drei Einbrüchen gekommen. Unbekannte brachen laut Polizei in der Zeit zwischen 12 Uhr und 19.30 Uhr die Terrassentüren von zwei Einfamilienhäusern an der Ezzo- und Lohestraße in Rheinbach-Wormersdorf auf und durchsuchten die Gebäude nach Beute.

Im Zeitraum von 18.30 Uhr bis 22.40 verschafften sich unbekannte Täter zudem durch ein Fenster Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Koblenzer Straße und durchsuchten die Wohnräume. In allen drei Fällen kann die Polizei noch keine Angaben zur Beute machen.

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer am Sonntag in Rheinbach und Wormersdorf Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen hat, kann sich unter der Rufnummer 0228/150 mit dem Kriminalkommissariat 34 in Verbindung setzen.