1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Abriss an der Poppelsdorfer Allee : Ehemaliges Hauptgebäude der Zurich Versicherung ist Geschichte

Abriss an der Poppelsdorfer Allee : Ehemaliges Hauptgebäude der Zurich Versicherung ist Geschichte

Ein markantes Bonner Gebäude ist Geschichte: Im Zuge der Abrissarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Zurich Versicherung ist jetzt auch das Hauptgebäude an der Poppelsdorfer Allee verschwunden.

Es kommt so, wie Tobias Wahl es vor zwei Wochen vorausgesagt hat: Das ehemalige Hauptgebäude der Zurich Versicherung an der Poppelsdorfer Allee ist verschwunden. Laut dem Geschäftsführer des Remagener Abrissunternehmens Wahl verlief alles nach einem genauen Ablaufplan: Erst wurde das große Gebäude entkernt und gesäubert. Dann folgte eine Statikanalyse, bevor die Bagger alles abtrugen.

Für viele Spaziergänger war dies ein Spektakel. Kaum jemand, der nicht für ein paar Minuten stehenblieb und den Arbeiten zusah. Corpus Sireo, eine Tochter der Swiss Life AG, baut später auf dem rund 24.500 Quadratmeter großen Gelände Wohnhäuser, Geschäfte und Büros. Auch ein Kindergarten mit vier Gruppen soll errichtet werden. In zwei Bauabschnitten sollen 280 neue Wohnungen entstehen, davon 59 sozial geförderte. 2023/24 sollen erste Wohnungen fertig sein.