1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Eisbahn am Alten Zoll in Bonn: Kein Aufbau in diesem Jahr

Kein Aufbau am Alten Zoll : In diesem Jahr gibt es keine Eisbahn in Bonn

Die Betreiber haben mit ihrer Entscheidung bis zum Schluss gewartet. Nun steht fest: Die Eisbahn im Stadtgarten wird in diesem Jahr nicht aufgebaut.

In diesem Jahr wird es keine Eisbahn am Alten Zoll geben. „Wir haben wirklich bis auf die allerletzte Minute gewartet. Aber aufgrund der unsicheren Situation haben wir heute schweren Herzens diese Entscheidung getroffen“, bestätigte Betreiber Otmar Kaiser auf GA-Anfrage.

Bis Dienstag hatte er mit seinem Team gehofft, in den nächsten Tagen mit dem Aufbau beginnen zu können. „Keiner von uns weiß, wie die Entwicklung weitergeht. Gibt es einen weiteren Lockdown? All diese Unsicherheiten haben uns letztendlich zur Absage bewogen“, so Kaiser. Selbst wenn die Infektionszahlen nicht ganz so stark ansteigen würden, wie viele derzeit befürchten: „In dieser Situation wird wohl niemandem der Sinn danach stehen, zum Schlittschuhlaufen zu gehen.“

Spätestens am 26. November wollte er die neue Saison am Alten Zoll eröffnen. Bis zum 10. Januar 2021 sollte die Eisbahn an der Adenauer Allee geöffnet sein. „Aber das unternehmerische Risiko ist einfach so groß“, erklärt Kaiser. Denn was einst ein „kleiner Fuß“ in seinem Unternehmens-Portfolio war, hat sich mittlerweile zu einem festen Standbein entwickelt.

„Natürlich tut dann eine Absage weh“, so Kaiser. Seinen Optimismus hat er indes nicht verloren. „Es wird weitergehen. Spätestens im nächsten Jahr. Wir hoffen alle darauf, dann wieder viele Bonner auf unserer Eisbahn zu begrüßen.“