1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Der Vorverkauf startet: Exklusives Clubkonzert der Bläck Fööss in Endenicher Harmonie

Der Vorverkauf startet : Exklusives Clubkonzert der Bläck Fööss in Endenicher Harmonie

Die Kölner Mundartlegende spielt im April 2018 in der Endenicher Harmonie. Ab heute gibt es die Tickets.

Ihr Auftritt auf dem nächsten Pützchens Markt war innerhalb von 14 Minuten ausverkauft. Es gibt aber eine weitere Chance, die Bläck Fööss in Bonn zu sehen. Die Kölner spielen eines ihrer seltenen Clubkonzerte in der Endenicher Harmonie.

Heute startet der Vorverkauf für das exklusive Konzert am 10. April 2018. Das Management habe den neuen Sänger Mirko Bäumer gefragt, welchen Club er denn so empfehle, erzählte Harmonie-Chef Wolfgang Koll. Seine Antwort habe ihm sehr geschmeichelt: „Auf jeden Fall in der Harmonie. Die spielen in der ersten Liga.“ Bäumer hat als Hennefer in Bonn studiert und war mit seinen Bands viel im Bonner Raum unterwegs.

Die 1970 gegründete Kölner Mundartlegende Bläck Fööss, die für gewöhnlich große Veranstaltungsorte wie die Lanxess Arena, die Philharmonie oder den Tanzbrunnen in Köln füllt, spielt hin und wieder gerne mal in Musikclubatmosphäre. In Endenich dürften neben Klassikern wie „Bye Bye my love“, „En unserem Veedel“ und „,Ävver bitte bitte met Jeföhl“ auch Lieder des aktuellen Studioalbums „Freiheit Alaaf!“ zum Live-repertoire der Fööss gehören.

Der frühere Queenkings-Sänger Mirko Bäumer, der vor einigen Monaten die Nachfolge von Kafi Biermann angetreten hat, freut sich auf die Harmonie: „Mit den Fööss aufzutreten, ist immer etwas Besonderes – und mit ihnen in Bonn sowieso.“ Noch fühlt sich das Fööss-Greenhorn von den Fans „beäugt“. Das sei bei solch einer Legende aber verständlich.

Karten gibt es in den Bonnticket-Shops der GA-Geschäftsstellen.