Science-Fiction-Messe Diese Stars werden bei der FedCon 2024 in Bonn erwartet

Bonn · Die Science-Fiction-Messe FedCon in Bonn findet vom 10. bis zum 12. Mai 2024 statt. Das Programm und die Stars im Überblick.

Schauspieler Anson Mount ist einer der Stargäste auf der FedCon 2024.

Schauspieler Anson Mount ist einer der Stargäste auf der FedCon 2024.

Foto: dpa/Jörg Carstensen

Stars aus bekannten Science-Fiction- und Fantasy-Serien wie "Star Trek" (Michael Dorn) und „Orville“ (Penny Johnson Jerald) kommen im Mai 2024 ins Bonner Maritim Hotel. Die FedCon soll planmäßig von Freitag, 10., bis Sonntag, 12. Mai, stattfinden.

Die Stars werden ihren Fans auch in diesem Jahr wieder für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen, teilte der Veranstalter der FedCon mit. Allerdings ist das nicht im Preis von 159 Euro für ein Wochenendticket enthalten. Ein Autogramm kann zwischen 30 und 55 Euro kosten, Fotos zwischen 30 und 95 Euro. Die Gelegenheit für ein Foto oder ein Autogramm gibt es an allen FedCon-Tagen.

Trekkies kommen voll auf ihre Kosten

Besonders Fans der Star-Trek-Franchise können sich auf die Stargäste der diesjährigen FedCon freuen: Neben Anson Mount, der in der Serie Star Trek: Strange New Worlds die Rolle des Captain Christopher Pike verkörpert, sind auch Michael Dorn, der in diversen Kinofilmen und in zwei Serien der Star-Trek-Franchise den Klingonen Worf sowie dessen Großvater spielt, und Jeffrey Combs, Trekkies besser bekannt als der Androianer Shran. Mit 85 Euro kostet ein Autogramm von Anson Mount am meisten, Michael Dorn und Jeffrey Combs liegen mit 55 beziehnungsweise 40 Euro im Mittelfeld. Für ein Foto müssen Fans etwas mehr zahlen: Die Fotosession mit Anson Mount kostet 95 Euro, die mit Michael Dorn 60 Euro und die mit Jeffrey Combs 45 Euro.

Ein weiterer Stargast ist die US-amerikanische Schauspielerin Adrianne Palicki, die Fans als Cmdr. Kelly Grayson aus „The Orville“ bekannt ist. Ein Autogramm kostet 45 Euro, für ein Foto mit der Schauspielerin zahlen Fans 50 Euro.

Als „Mistresses of Ceremonies“ stehen Lori Dungey (Der Herr der Ringe) und Nessi an allen Con-Tagen auf der Bühne.

FedCon 2023 in Bonn - Bilder
41 Bilder

Sternenfahrer und fremde Wesen aus bekannten Sci-Fi-Serien und Filmen

41 Bilder

Programm der FedCon 2024 in Bonn

Auf dem Programm der Fedcon, die 1992 als reine Star-Trek-Convention begann, stehen für gewöhnlich Vorträge und Lesungen, Workshops, und Events wie eine Art-Show mit detailgetreuen Dioramen und von Fans erschaffenen Outfits.

Zeitplan auf der FedCon 2024

Die FedCon beginnt am Freitag um 10.45 Uhr mit ihrem ersten Panel: Liz Kloczkowski, künstlerische Leitung der Serie „Stark Trek: Picard“ nimmt das Publikum mit hinter die Kulissen der künstlerischen Gestaltung der dritten Staffel der Sci-Fi-Serie. Nach zahlreichen Panels, Vorträgen und Fotosessions beginnt um 21.30 Uhr eine Party im Bereich der Pianobar.

Das Programm am Samstag beginnt um 9.30 Uhr mit zwei parallel stattfindenden Vorträgen über die Star-Trek-Franchise. Im Verlauf des Tages finden erneut verschiedene Panels und Vorträge in englischer und deutscher Sprache statt. Der Cosplay Catwalk, bei dem Fans ihre selbst angefertigten Kostüme präsentieren, beginnt um 20.30 Uhr. Im Anschluss findet die Mottoparty „70er Jahre“ im Bereich der Pianobar statt. Freitag und Samstag können Besucher außerdem ab 21 Uhr beim Whisky-Tasting auf eine “Schottische Rundreise“ gehen.

Das Programm am Sonntag beginnt ebenfalls um 9.30 Uhr und endet nach der um 17 Uhr beginnenden Closing Ceremony. Von 13 bis 14 Uhr findet das Panel „Strange New Worlds“ mit Anson Mount, Andre Dae Kim und Melissa Navia statt. Um 14 Uhr folgen Adrianne Palicki, J. Lee, Peter Macon, Mark Jackson und Penny Johnson beim Panel zur Serie „The Orville“. Die Autogrammstunden finden am Samstag von 14 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 11.30 Uhr statt. Den vollständigen Zeitplan der FedCon gibt es hier.

Tickets für die FedCon 2024

Karten sind über den Ticketshop oder an der Tageskasse erhältlich. Ein Ticket für das Wochenende kostet ab 159 Euro für Erwachsene. Tickets für Kinder kosten die Hälfte. Zwei bis drei Monate vor der Veranstaltung sollen auch Tagestickets über den Shop angeboten werden, so der Veranstalter. Auch Tageskassen vor Ort sind geplant. Tagestickets für Kinder (6 bis 11 Jahre) werden ausschließlich vor Ort angeboten.

Anfahrt zur FedCon

Das Bonner Maritim Hotel liegt im früheren Bonner Regierungsviertel in der Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 1. Vom Bonner Hauptbahnhof aus ist der Veranstaltungsort bequem mit der Bahnlinie 66 zu erreichen, die Zielhaltestelle ist "Hochkreuz / Robert-Schumann-Platz".

(ga)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort