1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Uniklinikum Bonn: Feuerwehr wegen beißenden Geruchs alarmiert

Uniklinikum Bonn : Feuerwehr wegen beißenden Geruchs alarmiert

Ein unbestimmter beißender Geruch in einem kleinen Raum in der Uniklinik Bonn auf dem Venusberg hat am Dienstagvormittag ein Großaufgebot der Feuerwehr ausgelöst.

Weil die Geruchsursache unklar war, rückte die Bonner Feuerwehr mit einem Umweltfahrzeug und ihrem Dekontaminationsbus aus. In Schutzkleidung gingen die Einsatzkräfte in das Gebäude. Der unbekannte, beißende Geruch war in einem etwa vier Quadratmeter großen Raum festgestellt worden, sagte Stefanie Zießnitz vom Presseamt der Stadt.

Auch Luftmessungen ergaben keine Auskunft darüber, um was für Stoffe es sich gehandelt hat. Es bestehe die Möglichkeit, dass Reinigungsmittel den Geruch verursacht haben.

Die Feuerwehr räumte den Raum aus und saugte die Luft ab. Damit war der Einsatz beendet. Verletzt wurde niemand.