1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Unfall in Bonn-Dransdorf: Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall in Bonn-Dransdorf : Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Grootestraße in Bonn-Dransdorf ist am Donnerstagabend gegen 20.40 Uhr eine Frau schwer verletzt worden.

Die 18-Jährige überquerte die Straße und wurde vom Wagen eines 21-Jährigen erfasst. Die Fußgängerin erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Am Auto entstand ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro. Die Fußgängerin trug nach Angaben der Polizei einen Kopfhörer.