1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Rheinaue in Bonn: Gruppe Woll-Lust strickt Pullover für Bäume

Rheinaue in Bonn : Gruppe Woll-Lust strickt Pullover für Bäume

Ist das ein Schal oder ein Kragen? Das fragen sich zurzeit die Spaziergänger in der Rheinaue, die vom Rhein aus über den Weg hoch zum "Posthäuschen" laufen. Einige Bäume tragen dort farbigen Strick.

Hinter der Aktion steckt die Gruppe Woll-Lust: Die Mitglieder treffen sich, um Socken, Schals und Pullis zu stricken. Ist die Familie eingedeckt, werden neue Objekte für die ungebremste Woll-Lust gesucht. Der Adenauer-Kopf an der Adenauerallee zum Beispiel, der seine riesige Strickmütze zum Leidwesen der Initiatorinnen aber nicht lange trug.

Beim Sport in der Rheinaue kamen Frauen nun auf die Idee, die Bäume zu schmücken, verrät eine Godesbergerin. "In einem Buch über Strickguerilla haben wir die Muster für die Baumpullover gefunden und dann Maß genommen", erzählt sie.