1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Straßensperrung in Bonn dauert an: Hitze verzögert Gleisbauarbeiten am Chlodwigplatz

Straßensperrung in Bonn dauert an : Hitze verzögert Gleisbauarbeiten am Chlodwigplatz

Aufgrund der hohen Temperaturen verzögern sich die Gleisbauarbeiten am Chlodwigplatz in Bonn. Für Autofahrer bleibt die Strecke deshalb länger als geplant gesperrt.

Die Gleisbauarbeiten am Chlodwigplatz verzögern sich aufgrund der aktuell hohen Temperaturen. Statt bis zum Sonntag dauert die Sperrung der Fahrbahnen für den Autoverkehr deshalb voraussichtlich bis in die Nacht auf Dienstag an, wie die Stadtwerke am Sonntag mitteilten. Demnach muss die Asphaltdecke vor Ort noch fertiggestellt werden und anschließend auskühlen. Von der Sperrung betroffen sind die Kreuzung Kölnstraße/Kaiser-Karl-Ring für die Fahrtrichtung Graurheindorfer Straße sowie die Einfahrt in die Kölnstraße Richtung Stadtmitte.

Die Bahnen sollen aber wie geplant ab Montag wieder regulär auf der Strecke verkehren.Die Stadtwerke erneuern seit Freitag 65 Meter Gleise.

(ga)