1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Salafisten-Demo: Innenminister in Lannesdorf

Salafisten-Demo : Innenminister in Lannesdorf

NRW-Innenminister Ralf Jäger war am Montag in Lannesdorf, um sich mit den Anwohnern über die Geschehnisse am 5. Mai auszutauschen.

Während einer Veranstaltung von Pro NRW war es zu Gewaltausbrüchen radikaler Salafisten gekommen. Im Mittelpunkt stand die Frage, warum die Polizei eine Demo von Pro NRW schützen muss, wenn bekannt sei, dass es im Umfeld zu Eskalationen können könnte.

"Die Konsequenz aus diesen Gesprächen ist, dass in Zukunft deutlicher gemacht werden muss, dass die Polizei nicht Veranstaltungen von Rechtsextremen, sondern die Meinungs- und Versammlungsfreiheit schützt", sagte Innenministeriums-Sprecher Wolfgang Beus, der Jäger bei seinem Besuch begleitete. Zum Einsatz selber wurde nichts gesagt. Das geschieht erst, wenn die Nachbereitung abgeschlossen ist, so Beus.