1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Überfall in Tannenbusch: Jugendlicher an der Düne in Bonn ausgeraubt

Überfall in Tannenbusch : Jugendlicher an der Düne in Bonn ausgeraubt

Bei einem Überfall am Montagabend wurde ein Jugendlicher im Bereich der "Düne" in Bonn Tannenbusch ausgeraubt. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Gegen 21.45 Uhr kam es am Montagabend laut Polizeiangaben in der Nähe der "Düne" in Bonn Tannenbusch zu einem Raubüberfall. Ein 15-Jähriger war mit seinem Fahrrad unterwegs, als sich ihm zwei Jugendliche in den Weg stellten. Sie fragten ihn, ob er Geld dabei habe, da dies nicht der Fall war, nahmen sie ihm seinen Rucksack und sein hochwertiges Mountainbike ab.

Der 15-Jährige lief daraufhin nach Hause und informierte die Polizei. Bisher konnten die zwei unbekannten Täter noch nicht festgenommen werden. Allerdings konnten die Täter wie folgt beschrieben werden: Beide Männer seien zwischen 18 und 20 Jahre alt gewesen und etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß. Sie seien dunkel gekleidet gewesen und trugen schwarze Sweatshirtjacken.

Wer Hinweise zum Tathergang geben kann oder Angaben zu den Tatverdächtigen geben kann, kann dies bei der Polizei Bonn unter 0228-150 machen.