Kommentar zum Bonner Altstadt-Event Kein Platz für Rüchsichtslose während der Kirschblüte

Meinung | Bonn · Das Problem mit dem Müll in Bonn ist bekanntlich ein generelles, und nicht nur auf die Altstadt und ihre Kirschblüte begrenzt. Jeder, der dort unterwegs ist, sollte Rücksicht nehmen, meint unsere Autorin.

 Leuchtende Kirschblüte: Die Pracht in der Bonner Altstadt ist eine Erfolgsgeschichte, die allerdings auch negative Folgen hat.

Leuchtende Kirschblüte: Die Pracht in der Bonner Altstadt ist eine Erfolgsgeschichte, die allerdings auch negative Folgen hat.

Foto: dpa/Thomas Banneyer

Es ist einfach faszinierend, wie die Kirschblüte in der Bonner Altstadt Jahr für Jahr Zehntausende von Nah und Fern anlockt und trotz des Massenandrangs in den recht engen Straßen stets eine ausgelassene und friedliche Stimmung herrscht. Ein tolle Werbung für Bonn. Gelingen kann das Kirschblütenfest allerdings nur, wenn sich alle Besucher an die Spielregeln halten, zu denen in erster Linie die gegenseitige Rücksichtnahme zählt. Doch leider verfügen nicht alle Menschen über diese Tugend, wie man auch an diesem Wochenende beobachten konnte.