Kommentar zu Hass im Netz Die Anfeindungen gegen ein Mädchen aus Bonn sind beschämend

Meinung | Bonn · Eine muslimische Schülerin gewinnt den Stadtentscheid beim Bonner Vorlesewettbewerb. Statt Freude über gelungene Integration gibt es viel Hetze im Netz. Das darf so nicht stehen bleiben, findet unsere Autorin.

Die ganze Familie unterstützt Vorlesetalent Dana (4. von links).

Die ganze Familie unterstützt Vorlesetalent Dana (4. von links).

Foto: Meike Böschemeyer

Sie werden im Netz angefeindet, weil es nicht ins Weltbild der Hater und Trolle passt, dass ein Mädchen mit Kopftuch auch noch spitzenmäßig vorlesen kann. Und was macht die Familie? Sie strahlt in die Kamera und berichtet, dass sie anderswo schon Schlimmeres erlebt hat. Und zwar nicht im Netz, sondern ganz analog an ihrem früheren Wohnort in Leipzig. Da kann man sich nur schämen, wenn man das liest.