1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Laternenausstellungen im Stadthaus Bonn, in Beuel und Hardtberg

Martinsfackelausstellung in Bonn : 168 leuchtende Kunstwerke im Stadthaus

Nach den Pausen durch die Pandemie macht das Martinsfest im Jahr 2022 richtig Freude. Vor allem den Kindern, die mit ihren leuchtenden Laternen endlich wieder durch die Straßen ziehen dürfen. Doch die wollten erst gebastelt werden.

Stadthaus Bonn

Die bunten Ergebnisse sind ab sofort nun wieder bei der Martinsfackelausstellung im Foyer des Stadthauses am Berliner Platz zu sehen. Bestückt haben sie Kinder aus 26 Bonner Kitas und drei Schulen. Das macht genau 168 Laternen, die noch bis Mittwoch, 2. November, besichtigt werden können. „Die Martinsfackelausstellung wird seit mehr als 30 Jahren von der Bezirksverwaltungsstelle Bonn organisiert“, teilt die Verwaltung mit.

Rathaus Beuel

Auch im Rathaus Beuel an der Friedrich-Breuer-Straße werden von Freitag, 7. Oktober, bis Sonntag, 30. Oktober, kleine Kunstwerke ausgestellt (montags und donnerstags von 8 bis 18 Uhr, sowie dienstags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr).

Sitzungssaal Rathaus Hardtberg

Im Sitzungssaal des Rathauses Hardtberg läuft die Ausstellung von Donnerstag, 20. Oktober, bis Mittwoch, 2. November. Dort sind sogar 250 Laternen aus 38 Schulklassen und 32 Kita-Gruppen zu sehen (montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr).