Fantasy-Messe im Maritim „Vikings“-Star kommt zur MagicCon nach Bonn

Bonn · Im Oktober findet im Maritim Hotel Bonn wieder die MagicCon statt. In diesem Jahr werden unter anderem Stars aus dem J. R. R. Tolkien-Universum und der Serie „Vikings“ zugegen sein.

 Ein Bild aus der Serie „Vikings“.

Ein Bild aus der Serie „Vikings“.

Foto: © 2015 TM PRODUCTIONS LIMITED / T5 VIKINGS III PRODUCTIONS INC. ALL RIGHTS RESERVED.

Vom 7. bis 9. Oktober können sich Fantasy-Fans auf der MagicCon im Maritim Hotel Bonn zum fünften Mal ins Cosplay-Universum stürzen. Unter zahllosen Elfen, Zauberern und anderen magischen Kreaturen wird sich auch in diesem Jahr wieder der ein oder andere Star tummeln. Wie der Veranstalter am Montag auf Facebook mitteilte, wird auch der „Vikings“-Star Jordan Patrick Smith dabei sein. Der „Ubbe“-Darsteller wird demnach auf der Bühne zu sehen sein, Autogramme geben und bei Fotosessions mit seinen Fans posieren. Auch für „Meet & Greets“ steht der 32-Jährige zur Verfügung.

Als weitere Stargäste werden die beiden Schauspieler Dean O‘Gorman und Jed Brophy (bekannt aus „Der Hobbit“) sowie die „Herr der Ringe“-Schauspielerin Miranda Otto dabei sein. Außerdem können sich die Besucherinnen und Besucher auf die Stars Mark Ferguson und Lori Dungey freuen, welche die MagicCon moderieren werden, Craig Parker (aus „Herr der Ringe“), Georgia Hirst (aus „Vikings“) und Richard Coyle (aus „Chilling Adventures of Sabrina“).

Die Messe rund um Fantasy, Science-Fiction und Mystery bietet Fans alljährlich neben vielen Programmpunkten die Möglichkeit, die Stars zu treffen, Merchandise zu kaufen und sich mit anderen Fans auszutauschen. Ein besonderes Highlight sind hierbei die fantasievollen Kostüme der Teilnehmenden. Die Ticketpreise variieren zwischen 129 und 1399 Euro. Für Autogrammstunden und Fotosessions können Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch separate Karten erwerben.