1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Elf Wochen alter Neuzugang: Maze verstärkt die Hundestaffel der Bonner Polizei

Elf Wochen alter Neuzugang : Maze verstärkt die Hundestaffel der Bonner Polizei

Die Bonner Polizei hat am Montag einen Neuzugang vorgestellt: Die elf Wochen alte Schäferhündin "Maze" verstärkt ab sofort die Hundestaffel.

„Wir haben besonders süße Verstärkung für unsere Hundestaffel bekommen“, verkündete die Bonner Polizei die gerade einmal elf Wochen alte „Maze“ am Montag in den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter. Geboren am 13. November, ist die Schäferhündin seit dem 16. Januar Mitglied der Bonner Hundestaffel.

18 bis 24 Monate dauert es, bis die Ausbildung von Maze abgeschlossen ist. Das zukünftige Aufgabenfeld ist breit gefächert: Rauschgiftrazzien gehören ebenso dazu wie die Suche nach Vermissten oder das Aufspüren von Einbrechern und anderen Straftätern. Auch bei Demonstrationen und Fußballspielen könnte Maze zum Einsatz kommen.