1. Bonn
  2. Stadt Bonn

Rohrbruch: Mehrzweckbecken im Bonner Frankenbad geschlossen

Rohrbruch : Mehrzweckbecken im Bonner Frankenbad geschlossen

Kein Schwimmbetrieb ist seit Donnerstag im Mehrzweckbecken des Bonner Frankenbades möglich. Nach einem Rohrbruch muss die Stadt zunächst das erforderliche Ersatzteil beschaffen.

Wegen eines Rohrbruchs ist das Mehrzweckbecken im Bonner Frankenbad seit Donnerstag geschlossen. Wie die Stadt Bonn mitteilte, kann momentan nur das Sportbecken genutzt werden, da auch das Lehrbecken wegen Reparaturarbeiten noch außer Betrieb ist. Diese sollen aber in Kürze abgeschlossen sein.

Als Alternativen für Nichtschwimmer nennt die Stadt das Hardtbergbad, die Beueler Bütt sowie das Schwimmbad in Friesdorf. Wann das Mehrzweckbecken wieder öffnen kann, ist noch unklar. Die Stadt arbeite daran, das erforderliche Ersatzteil zu beschaffen.

„Danach muss das Becken wieder neu befüllt werden und darf erst nach der Beprobung wieder in Betrieb genommen werden“, heißt es in der Mitteilung. Schulen und Vereine werden durch das Sport- und Bäderamt informiert.